Bodenbeläge

Laminat und Parkett

Deco
Bodenbeläge
Bodenbeläge
Bodenbeläge
Laminat

Laminat bietet eine preiswerte Alternative zum Parkett. Darüber hinaus kann Laminat aber auch Fliesen imitieren, ohne beim verlegen den bestehenden Boden beschädigen zu müssen (ideal für Mietobjekte). Ein weiterer Vorteil ist die geringere Materialstärke, um unschöne Stufen an angrenzende Bodenbelege zu vermeiden. Wenn es erforderlich ist, kann der Laminat leicht wieder entfernt werden.
x [schließen]

Echtholzparkett

Echtholz- oder Massivparkett besteht, wie der Name schon sagt, aus Massivholz. Diese Art Parkett wird zuerst verlegt, dann abgeschliffen und schließlich mit Wachs, Öl oder Lack behandelt. Massivparkett ist, da es komplett aus Holz besteht, teurer als Fertigparkett, kann aber auch häufiger abgeschliffen werden.
Mittlerweile können diverse Holzsorten als Parkett eingesetzt werden. Um die Schädigung der Natur einzugrenzen ist die Verwendung aus schnell nachwachsendem Holz zu empfehlen. Wird das Parkett fachmännisch angebracht und gut gepflegt, kann es eine ganze Generation und länger halten.
x [schließen]

Fertigparkett

Fertigparkett besteht aus einer dünnen Echtholzschicht, die auf einer Trägerschicht angebracht ist. Da das Holz auf diesen Trägerplatten bereits behandelt ist, lässt es sich im Gegensatz zu Massivparkett schneller verlegen. Des Weiteren treten das Zusammenziehen und Quellen des Holzes weit weniger stark auf. Fertigparkettplatten werden schwimmend verlegt, was bedeutet das der Parkett nicht am Boden befestigt sondern mit einem Klick-System zusammengesteckt wird. Optisch ist Massiv- und Fertigparkett nicht ohne weiteres zu unterscheiden. Entscheidend ist aber, das Massivparkett in der Regel langlebiger, Fertigparkett meist günstiger ist. Außerdem ist vor der Entscheidung für ein bestimmtes Fertigparkett zu beachten, dass bei der Herstellung keine gesundheitsschädlichen oder Allergenen Klebstoffe und/oder Lacke verwendet wurden, um empfindliche Menschen zu schützen.
x [schließen]

SASCHA BURKEN

Malermeister

Finkenweg 6
41379 Brüggen

Tel.: 02163 | 34 89 290
Mobil: 0178 | 23 46 200
Fax: 02163 | 34 89 291

info@burken.de
www.burken.de

abgeschliffen allergenen angebracht außerdem beachten behandelt besteht bestimmtes boden dünnen echtholzschicht entscheidung fertigparkett fertigparkettplatten gegensatz generation gesundheitsschädlichen halten herstellung holz holzes klick laminat länger lässt massivparkett parkett quellen schneller schwimmend schützen stark treten trägerplatten trägerschicht verlegen verlegt weit weiteren zusammenziehen